Neubau von Instrumenten hat neben meiner Tagesarbeit und den Bogenreparaturen fast keinen Platz

Coronavirus - Lockdown vom Montag, 16. März bis Sonntag, 10. Mai 2020 - das öffentliche Leben stand still und ich packte die Gelegenheit...

Ich habe am ersten Tag alles Werkzeug frisch geschliffen, vom zweiten Tag an bin ich für fast 8 Wochen im Geigenbau eingetaucht - eine selbstauferlegte Weiterbildung.

 

Herausgekommen sind zwei Violinen... und ein Buch, das den Bau dieser Violinen dokumentiert.

Dieses Buch ist bei mir im Atelier erhältlich und kostet 50.-